Hermann Eckel

Superkraft: Vernetzen

Darin bin ich richtig gut

  • Schnell eine Verbindung zu Menschen aufbauen und sie begeistern
  • Workshops & Veranstaltungen aller Art moderieren
  • Kundenbedürfnisse verstehen, um marktgerechte Produkte und Geschäftsmodelle zu entwickeln
  • Unternehmen helfen, überzeugende Leitbilder & Strategien zu erarbeiten
  • Prozesse optimieren & Lösungen »outside the box« finden
  • Digitalisierungsprojekte konzipieren und begleiten, besonders im Bereich Digitaldruck und Print-on-Demand
  • Bedenken & Ängste gegenüber Veränderungsprozessen empathisch aufnehmen

Ich bin

#Menschenvernetzer
#Wissensvermittler
#Lösungsfinder
#ChangeAccelerator
#InnovationGuide
#NewWorkEnthusiast
#Neugierig  

Meine Expertise

Ich habe über 20 Jahre Führungserfahrung in der Buchbranche. Nach verschiedenen Vertriebs- und Geschäftsführungspositionen in Musik- und Wissenschaftsverlagen, u.a. bei Oxford University Press, war ich zuletzt fünf Jahre Geschäftsleiter bei tolino media und dort v.a. für den Ausbau der Selfpublishing-Plattform und den Aufbau einer vollautomatisierten Printveröffentlichungslösung mittels Print-on-Demand (PoD) verantwortlich. Daneben bin ich seit 2019 Co-Sprecher der IG Digital im Börsenverein, halte regelmäßig Vorträge bei zentralen Branchenevents und bin als Dozent tätig, u.a. am mediacampus frankfurt. Seit November 2022 bin ich als selbständiger Berater, Trainer, Dozent und Speaker tätig. 

Ich bin zertifizierter DesignAgility-Trainer sowie Scrum Master & Agile Leader (PSM & PAL, Scrum.org). Darüber hinaus bin ich ein erfahrener Workshop-Leiter in den Bereichen Lean und Agiles Management, Leitbild-Entwicklung, Szenario-basierte Planung sowie Innovations- und Geschäftsmodellentwicklung (Design Thinking & Business Model Generation). 

Meine liebste Lektüre

Frederic Laloux: Reinventing Organizations | Jonathan Frantzen: The Corrections 

Fun Fact

In meiner Zeit bei Oxford University Press habe ich mal im Londoner Covent Garden Market Barbershop-Songs gesungen – als „Boxtroll“ verkleidet, um das gleichnamige Kinderbuch von OUP zu promoten.